Physiker / Ingenieur Prozessintegration (w/m) gesucht!

Physiker / Ingenieur Prozessintegration (w/m) gesucht!

Dünn, leicht, biegsam – die Zukunft der Solartechnologie liegt in der organischen Photovoltaik. Die in Dresden ansässige Heliatek GmbH ist das weltweit führende Unternehmen für flexible, organische Photovoltaik zur Integration in verschiedene Baumaterialien. Aktuell vollzieht Heliatek den Wandel von der reinen Technologieentwicklung hin zur industriellen Serienproduktion. Dafür suchen wir engagierte und erfahrene Solarpioniere, die bereit sind, neue Wege zu beschreiten. Heliatek beschäftigt an den Standorten Dresden und Ulm derzeit rund 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zur Unterstützung unseres Teams in Dresden suchen wir ab sofort eine/n

Physiker / Ingenieur Prozessintegration (w/m)

Ihre Aufgaben

  • Sie integrieren die Prozesse auf unseren Fertigungslinien. Innovationen aus der RnD werden auf der Pilotanlage unter Berücksichtigung der vor- und nachgeschalteten Prozesse ausentwickelt und dann in die industrielle Produktion transferiert.
  • Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen verantworten Sie die Produktleistungs- und Ausbeuteoptimierung auf der Pilot- und Volumenfertigung. Dazu koordinieren Sie die Versuchsplanung (DoE), führen die Auswertungen der Daten mithilfe statistischer Methoden durch und wenden SPC an.
  • Die Definition und Pflege des kompletten Arbeitsplanes (process of record) und technisches Änderungsmanagement (PCRB) gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Des Weiteren sind Sie zuständig für die Dokumentation der Ergebnisse im Sinne des Wissensmanagements mit Entwicklung von Entscheidungshilfen bei Prozessabweichungen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Ingenieur- oder Physikstudium erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung im Bereich Prozessentwicklung, -optimierung und/oder Prozesstransfer / –integration von Beschichtungsprozessen, idealerweise im Bereich der organischen Halbleiter, sammeln.
  • Sie verfügen über fundierte methodische Kenntnisse in statistischer Datenauswertung (Prozess- und Anlagenbezogen).
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen, Leistungsbereitschaft und ein sicheres Auftreten sind vorhanden.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten, insbesondere mit Zulieferern im globalen Umfeld, unterstützt durch sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen

Markt: Der weltweite Energiebedarf wächst, die fossilen Ressourcen schwinden. Deshalb gehört die Solarindustrie weltweit zu den wichtigsten Wachstumsbranchen mit hervorragenden Perspektiven.
Technologie: Die organische Photovoltaik ist die Solartechnologie der Zukunft – die Module sind leicht, biegsam, transparent und leistungsstark. Damit eröffnen sich völlig neue Dimensionen für die Solarenergie.
Unternehmen: Heliatek ist Technologieführer im Bereich OPV auf Basis kleiner Moleküle mit zahlreichen Patenten. Das Unternehmen bündelt weltweit anerkannte Fachexpertise mit der Chance, die Solarenergie auf einen komplett neuen Entwicklungsstand zu bringen und damit einen weltweiten Markt zu erobern.
Team: Das Team besteht aus hochqualifizierten Experten und erfahrenen Managern. Interdisziplinäre Zusammenarbeit, offene Kommunikation und ein konstruktives Miteinander zeichnen unser Team aus.
Der Einzelne: Heliatek ist in Bewegung, deshalb kann jeder Mitarbeiter / jede Mitarbeiterin bei uns etwas bewegen. Aufgrund der hohen Dynamik unseres Unternehmens bestehen für jeden in unserem Team großer Gestaltungsspielraum, hohe Eigenverantwortung und vielfältige Entwicklungsperspektiven.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) vorzugsweise in einem pdf-Dokument unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen per E-Mail:

Heliatek GmbH
Personalabteilung
Ilka Krause
Treidlerstraße 3, 01139 Dresden
T +49 (0)351 213 034 – 30
bewerbung@heliatek.com

Download als PDF: Bitte hier klicken