Juli 2005

Ein weiterer erfolgreicher Exit kann im Portfolio des ersten Fonds realisiert werden: Die finvision AG, eine 100 % Tochter der Appcon GmbH, wird an die ion trading, London veräussert.

Herbst 2005

Das Fundraising für den zweiten Fonds macht plangemäss Fortschritte; bis Ende 2005 sind etwa € 20 Mio. gezeichnet. Parallel können bereits erste, attraktive Beteiligungen realisiert werden. Gemeinsam mit profilierten und erfahrenen deutschen und internationalen Co-Investoren beteiligt sich eCAPITAL bis Ende 2005 an der COMCO AG, Dortmund, NOVALED GmbH, Dresden und der Lumics GmbH, Berlin.