eCAPITAL-Beteiligung Open-Xchange in der WDR Lokalzeit

eCAPITAL-Beteiligung Open-Xchange in der WDR Lokalzeit

Mit insgesamt rund 1,5 Milliarden Nutzern ist WhatsApp heute der mit Abstand meistgenutzte Real-Time-Messenger und die Zahl der Alternativen ist gering. Nun hat sich Open-Xchange, ein Portfolio-Unternehmen der eCAPITAL AG, das Ziel gesetzt, eine sichere Alternative zu dem Messenger aus dem Facebook-Konzern zu entwickeln: „COI“, das steht für "Chat over IMAP", also für das Chatten über die IMAP-Server, über die der weltweite E-Mail-Verkehr läuft. Basierend auf der Open Source-Technologie will Open-Xchange eine sichere „Mail-App“ programmieren, bei der Nutzer nicht Gefahr laufen, dass ihre Nachrichten mitgelesen werden oder Spionage-Funktionen enthalten sind, welche Daten an Dritte senden. Da heute rund drei Viertel aller Server mit der Open Xchange-Software OX Dovecot Pro betrieben werden, verspricht das Projekt – mit 3 Milliarden potenziellen Nutzern – ein großer Erfolg zu werden.

Nachdem zuletzt bereits die Süddeutsche Zeitung, das Wirtschaftsmagazin Brand eins oder auch der Nachrichtendienst heise online über die WhatsApp-Alternative aus Olpe berichtet haben, griff am gestrigen Abend auch die WDR Lokalzeit das Thema auf.

Den Beitrag finden Sie unter diesem Link.

Über Open-Xchange
Die Mission von Open-Xchange (OX) ist eine offene, sichere und transparente digitale Landschaft zu schaffen. Daher setzt sich das Unternehmen konsequent für ein offenes Internet- und Software-Ökosystem ein und bietet über 100 weltweit führenden Service-Providern und Telekommunikations-anbietern Möglichkeiten, die Privatsphäre und Sicherheit ihrer Nutzer zu schützen.

Seit mehr als einem Jahrzehnt unterstützt Open-Xchange seine Kunden beim erfolgreichen Wachstum. Das Unternehmen ist tief in der Open-Source-Bewegung verwurzelt und hat sich rasch zu einem verlässlichen Partner für einige der weltweit größten Telekommunikationsanbieter und ISPs entwickelt. Das Angebot umfasst Lösungen für zuverlässige E-Mails auf höchstem industriellem Standard für Unternehmen und private Nutzer bis hin zu hochleistungsfähiger Produktivitätssoftware, die die Anforderungen etablierter Office-Anwendungen übersteigt. Bis heute wurden mehr als 200 Millionen gewerbliche Lizenzen für die OX App Suite verkauft.

Indem Open-Xchange ein vollständiges Paket an Open-Source-Technologien anbietet, hilft das Unternehmen globalen IT-Organisationen dabei, innovative und qualitativ hochwertige Kundenerlebnisse zu schaffen. Weitere Informationen unter: www.Open-Xchange.com

Über eCAPITAL
Die eCAPITAL AG, mit Sitz in Münster, ist eine Kapitalverwaltungsgesellschaft für alternative Investmentfonds (AIF) nach der EuVECA Verordnung. Die Gesellschaft zählt zu den führenden Venture-Capital-Investoren in Deutschland und begleitet seit 1999 aktiv innovative Unternehmer in zukunftsträchtigen Branchen. Der Fokus liegt auf schnell wachsenden Unternehmen in den Segmenten Software/ IT, Industrie 4.0, Cleantech und Neue Materialien. eCAPITAL verwaltet derzeit Fonds mit einem Zeichnungskapital von über 220 Millionen Euro.

Kontakt
Open-Xchange AG
Christian Egle
Rollnerstraße 14
90408 Nürnberg
Tel.: +49 9123 99 96 520
Email: christian.egle(at)open-xchange.com
Internet: www.open-xchange.com

eCAPITAL entrepreneurial Partners AG
Sylvia Richter
Hafenweg 24
48155 Münster
Tel.: +49 251 703 767 0
Email: info(at)ecapital.de
Internet: www.ecapital.de