Brighter AI sichert sich Millionenfinanzierung durch eCAPITAL und G+D Ventures

Brighter AI sichert sich Millionenfinanzierung durch eCAPITAL und G+D Ventures

eCAPITAL investiert gemeinsam mit Giesecke+Devrient Ventures im Rahmen einer Finanzierungsrunde mehrere Millionen Euro in die Brighter AI Technologies.


Brighter AI Technologies ist ein Deep-Tech-Startup, das 2017 in Berlin gegründet und 2018 von NVIDIA zum Hottest European Startup gewählt wurde. Brighter AI arbeitet daran, die Grenzen des menschlichen und maschinellen Sehens mit künstlicher Intelligenz zu überwinden. So hat das Start-up ein Verfahren entwickelt, bei dem personenbezogene Merkmale wie Gesichter zwar anonymisiert werden, die Kameradaten allerdings für Analytics- und Machine-Learning-Ansätze erhalten bleiben. Mit diesem innovativen Ansatz der Anonymisierung durch künstliche neuronale Netze hat Brighter AI das "Datenschutz vs. Analytics Dilemma" für mehr als 1,1 Milliarden öffentliche Kameras gelöst.

Die Deep Natural Anonymization Technologie ermöglicht Brighter AI-Kunden in den Bereichen Automobil, Einzelhandel, öffentlicher Verkehr und öffentliche Sicherheit, die gesetzlichen Bestimmungen wie die DSGVO in Europa oder die CCPA in Kalifornien einzuhalten, die Privatsphäre der Menschen zu schützen und gleichzeitig wertvolle Analysefunktionen auf der Grundlage anonymisierter Daten zu nutzen.

Brighter AI wird das Kapital dafür nutzen, die Produktentwicklung durch den Ausbau des technischen Teams mit erfahrenen Mitarbeitern zu beschleunigen sowie den Aufbau der Vertriebs-, Marketing- und Partnerorganisation voranzutreiben.

"Diese Kapitalerhöhung durch einen renommierten deutschen Venture Capital Investor mit einem spezialisierten Cybersecurity Fonds zusammen mit G+D Ventures, dem Corporate VC des internationalen Sicherheits-Spezialisten Giesecke+Devrient, ist ein Beweis für das Potenzial unserer Lösung im schnell wachsenden Datensicherheitsmarkt. Mit eCAPITAL und G+D Ventures nehmen wir nicht nur Kapital auf, sondern gewinnen auch sehr erfahrene Unternehmer mit einem internationalen Netzwerk“, sagt Mitbegründer und CEO Marian Gläser.

Willi Mannheims, Managing Partner bei eCAPITAL, kommentiert: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Brighter AI, einem Unternehmen mit einer bahnbrechenden Technologie und einem exzellenten Team. Brighter AI hat ein grundlegendes Problem der datenschutzkonformen Verwendung und Speicherung von Bild- und Videodaten gelöst. Wir sind begeistert davon, Brighter AI beim weiteren Wachstum zu unterstützen."

Dirk Seewald, Venture Partner bei eCAPITAL und selbst erfahrener Unternehmer, wird eine Beiratsposition bei Brighter AI übernehmen.

„Brighter AI öffnet mit seiner Anonymisierungs-Technologie völlig neue Märkte, die wir gemeinsam mit verschiedenen Bereichen der G+D Gruppe adressieren können“, ergänzt Michael Hochholzer, Geschäftsführer von G+D Ventures. „Die ersten Projekte werden gerade geschärft“.

In 2022 werden pro Stunde 7 Exabyte Videodaten von Fahrzeugen und öffentlichen Kameras übertragen. Die unzähligen Datenpunkte sind für eine autonome Infrastruktur, datengetriebene Dienste sowie für neue Unternehmen und Geschäftsfelder entscheidend. Mit ihrer einzigartigen „Deep Natural Anonymization“ (DNA) Technologie ermöglicht Brighter AI sowohl die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien als auch Analytics & AI auf Basis öffentlicher Kameradaten.

Über Brighter AI
Brighter AI Technologies ist ein Deep-Tech-Startup, das 2017 in Berlin gegründet wurde. Brighter AI arbeitet daran, die Grenzen des menschlichen und maschinellen Sehens mit künstlicher Intelligenz zu überwinden. Mit einem innovativen Ansatz der Anonymisierung durch künstliche neuronale Netze ist Brighter AI bereits dabei, das "Datenschutz vs. Analytics Dilemma" für mehr als 1,1 Milliarden öffentliche Kameras zu lösen.

Über eCAPITAL
Die eCAPITAL AG, mit Sitz in Münster, ist eine Kapitalverwaltungsgesellschaft für alternative Investmentfonds (AIF) nach der EuVECA Verordnung. Die Gesellschaft zählt zu den führenden Venture-Capital-Investoren in Deutschland und begleitet seit 1999 aktiv innovative Unternehmer in zukunftsträchtigen Branchen. Der Fokus liegt auf schnell wachsenden Unternehmen in den Segmenten Software/ IT, Industrie 4.0, Cleantech und Neue Materialien. eCAPITAL verwaltet derzeit Fonds mit einem Zeichnungskapital von über 220 Millionen Euro.

Kontakt
Brighter AI Technologies GmbH
Kopenhagener Str. 76
10437 Berlin
Tel.: +49 30 12087629
eMail: hello@brighter.ai
Internet: www.brighter.ai

eCAPITAL entrepreneurial Partners AG
Sylvia Richter
Hafenweg 24
48155 Münster
Tel.: +49 251 7037670
eMail: info@ecapital.de
Internet: www.ecapital.de