Wird saubere Energie nun zum Mainstream?

Wird saubere Energie nun zum Mainstream?

Die Übernahme von sonnen durch Shell hat in der nationalen und internationalen Presse viel Beachtung gefunden. Der Grund hierfür ist klar, denn dass eines der weltweit größten Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen in saubere Energie investiert, kann und muss als Meilenstein für die Energiewirtschaft auf dem Weg von fossiler zu sauberer Energie verstanden werden.

Von welcher Bedeutung die Übernahme ist, hat Richard Youngman, CEO der Cleantech Group, einem weltweit tätigen Beratungsunternehmen aus San Francisco im Bereich Cleantech, besonders treffend beschrieben: Youngman unterstreicht die außergewöhnliche Stellung von sonnen sowie die Bedeutung der Transaktion für die gesamte Industrie.

Den gesamten Kommentar von Richard Youngman finden Sie unter folgendem Link:
https://www.cleantech.com/does-shells-acquisition-of-sonnen-represent-our-netscape-moment/

Für eCAPITAL zeigt dies eindrucksvoll, dass man aus deutschen Startups echte Gamechanger formen kann, die nicht nur attraktive Renditen erzielen, sondern weltweite Industrien nachhaltig verändern können und einen Schritt zur Lösung fundamentaler Probleme unserer Zeit, wie die globale Erwärmung, beitragen können. Die Transaktion stärkt somit unsere Überzeugung, dass saubere Energielösungen tatsächlich zum Mainstream werden können.

Über eCAPITAL
Die eCAPITAL AG, mit Sitz in Münster, ist eine Kapitalverwaltungsgesellschaft für alternative Investmentfonds (AIF) nach der EuVECA Verordnung. Die Gesellschaft zählt zu den führenden Venture-Capital-Investoren in Deutschland und begleitet seit 1999 aktiv innovative Unternehmer in zukunftsträchtigen Branchen. Der Fokus liegt auf schnell wachsenden Unternehmen in den Segmenten Software/ IT, Industrie 4.0, Cleantech und Neue Materialien. eCAPITAL verwaltet derzeit sechs Fonds mit einem Zeichnungskapital von über 240 Millionen Euro.

Kontakt
eCAPITAL entrepreneurial Partners AG
Sylvia Richter
Hafenweg 24
48155 Münster
Tel.: +49 251 703 767 0
Email: info(at)ecapital.de
Internet: www.ecapital.de